Sitemap | Kontakt | Impressum| Datenschutzerklärung


Alternatives PNG-Bild

Herzlich willkommen

Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen ab Freitag, 11. Juni

Die 7-Tage-Inzidenz liegt den fünften Tag in Folge bei weniger als 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner. Ab Mittwoch, 09. Juni 2021, gelten im Ostalbkreis die Regelungen der 3. Öffnungsstufe.

Für die Schulen bedeutet dies, dass wir ab Freitag, 11. Juni in Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen starten. Konkret heißt dies, dass ab Freitag alle Schülerinnen und Schüler am THG in Präsenz unterrichtet werden.

Detailierte Informationen zum Unterricht erhalten Sie über WebUntis oder Moodle.

Beachten Sie, dass das Schulgelände nur mit einem negativen Corona-Test betreten werden darf. Die Schule bietet deshalb zweimal in der Woche einen Schnelltest an. Schülerinnen und Schüler, die daran teilnehmen möchten, müssen dazu eine Einwilligung vorlegen. Das notwendige Formular erhalten Sie über diesen Link.

Beachten Sie auch unsere aktualisierten „Besonderen Regeln am THG“ ab dem 19. April 2021.

THG setzt sich für gerechte Impfstoffverteilung ein

Gemeinsam mit den benachbarten UNESCO-Projektschulen in Heidenheim und Stuttgart setzt sich das THG für eine gerechte weltweite Impfstoffverteilung ein. Die UNESCO-AG, die SMV und verschiedene Klassen und Kurse haben sich mit dem Thema beschäftigt und eine Vielzahl von Argumenten und Meinungen zusammengetragen. Schülerinnen der UNESCO-AG haben daraufhin einen Brief formuliert, den das THG unter anderem an Bundeskanzlerin Merkel, Ministerpräsident Kretschmann und Bundesentwicklungsminister Müller geschickt hat. Weiter zum Bericht.

THG ist Teil der virtuellen Maus-Tanzgruppe

Am 8. Mai wurde vom WDR das Ergebnis der "Hier tanzt die Maus - digitale Mitmachaktion" veröffentlicht. Zur großen virtuelle Maus-Tanzgruppe gehören auch die Tänzerinnen und Tänzer des THG. Weiter zum Bericht.

41 Teilnehmer am Mathematik-Wettbewerb

Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums nahmen am diesjährigen Känguru-Wettbewerb teil

2021 fand zum inzwischen 27. Mal der sogenannte „Känguru-Wettbewerb“ mit mathematischen Aufgaben für Deutschland statt. Organisiert wird er alljährlich vom Institut für Mathematik an der Berliner Humboldt-Universität. Deutschlandweit nahmen zuletzt unter „normalen Verhältnissen“ rund eine Million Schülerinnen und Schüler von über 10.000 Schulen an ihm teil, wobei die Grundschulklassen 3 und 4 und die Unterstufenklassen 5 bis 7 jeweils die größten Teilnehmerzahlen aufweisen. Weiter zum Bericht.

Das THG tanzt mit der Maus

Mit viel Engagement und Freude haben die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 des Theodor-Heuss-Gymnasiums an einer digitalen Mitmachaktion des Westdeutschen Rundfunks teilgenommen. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von ihren Sportlehrerinnen und –lehrern sowie der SMV der Schule. Weiter zum Bericht.

"Drawing Illusions"

Virtuelle Wechselausstellung von Schülerwerken startet.

Läuft man durch das THG, so kann man viele Kunstwerke und Abiturdenkmäler entdecken, die im Laufe der Zeit von SchülerInnen erstellt wurden. Diese findet man auch im Bereich Schulleben/Kunst am THG auf unserer Homepage.

Dieser Bereich der Homepage wird nun ergänzt durch Kunstwerke, die im laufenden Schuljahr im Unterricht entstanden sind. Wir starten mit der virtuellen Ausstellung "Drawing Illusions". Weiter zum Bericht.

Wirtschaftsleistungskurs wiederholt Erfolg aus dem letzten Jahr

Der Leistungskurs Wirtschaft hat in diesem Jahr erneut erfolgreich am Planspiel Börse der Sparkassen teilgenommen. Dabei haben Judith Gröber und Lara Kortyka aus der J1 in den beiden Kategorien „Depotwertung“ und „Nachhaltigkeit“ den ersten Platz im Bereich der Kreissparkasse Ostalb belegt. Weiter zum Bericht.

THG Debating Club claims victory over Ellentalgymnasium

In the course of this year's Junior League, our THG debaters successfully won the third round of this year's debating competition. Isabelle Weihs, Maria Mazuronak, Theresa Müller with the support of Julia Kleinhenz and Lea Podnebesnyj won against Ellentalgymnasium Bietigheim-Bissingen in an impromptu debate on the motion "This house would ban unpaid internship". The session was held in an online zoom-conference, which was a new and unusual situation. Yet, our debaters mastered the situation with flying colours. Weiter zum Bericht.

Am Theodor-Heuss-Gymnasium spricht man Französisch

DELF-Diplome für THG-Schülerinnen und Schüler

Insgesamt 36 Schülerinnen und Schüler des THG konnten dieses Jahr aus der Hand ihres Schulleiters, Herrn Dr. Christoph Hatscher, französische Sprachdiplome entgegennehmen. Das Gymnasium nimmt seit dem Schuljahr 2017/18 am Pilotprojekt DELF intégré teil, einem binationalen Projekt zwischen den baden-württembergischen und den französischen Kultusministerien. Weiter zum Bericht.

Weitere Berichte finden Sie im Archiv