Sitemap | Kontakt | Impressum| Datenschutzerklärung


Alternatives PNG-Bild

Schuljahr:


SMV-Skiausfahrt nach Kaprun

Während am THG am Freitag, 03.02.2023 der Wintersporttag stattfand, machten sich die Skifahrer*innen uns Snowboarder*innen für ein Wochenende auf den Weg nach Zell am See/Kaprun. An insgesamt drei Tagen konnten einige Pistenkilometer gesammelt und Kaiserschmarren und Skiwasser genossen werden. Wir Schüler*innen durften uns im Skigebiet frei bewegen und hatten alle jede Menge Spaß. Untergebracht waren wir im JuFa Hotel in Kaprun. Die Abende haben sich mit Spielen, Tischtennis und gemütlichem Beisammensein ganz von allein gefüllt. Weiter zum Bericht.

Wintersporttag

Am Freitag, den 3.02.23 veranstaltete die SMV des THG den diesjährigen Wintersporttag. Nachdem dieser in den vergangenen 2 Jahren leider nicht stattfinden konnte war die Motivation aller Schüler groß. 60 SchülerInnen und 6 KollegInnen fuhren bereits am Freitagmorgen per Bus los nach Zell am See (Österreich) und verbrachten 3 tolle Tage auf der Piste. Entgegen den zwischenzeitlich schlechten Berichten spielte auch das Wetter mit und es konnte z.T. unter blauem Himmel und Top-Bedingungen bis Sonntagnachmittag Ski- und Snowboard gefahren werden. Weiter zum Bericht.

Exkursion Rosenstein-Museum Stuttgart

Der Basiskurs Biologie J2 unternahm am Donnerstag, den 26. Januar 2023 eine Exkursion ins Rosenstein-Museum nach Stuttgart. Die Schülerinnen und Schüler erhielten im Rahmen einer Führung Einblicke in unterschiedliche Ökosysteme weltweit. Weiter zum Bericht.

Das THG trifft Zeitzeugin Eva Erben

Nach zwei Jahren Corona-Pause konnte die Schulgemeinschaft des Theodor-Heuss-Gymnasiums erstmals wieder einen Tag des Erinnerns und Gedenkens durchführen. Der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust, der im Jahr 2005 von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen wurde, wird alljährlich am 27. Januar begangen und erinnert damit an den Befreiungstag des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau im Jahr 1945. Ziel des Gedenktages ist es vor allem, dass sich Schülerinnen und Schülern mit Verbrechen gegen die Menschlichkeit und im Speziellen mit dem Thema Holocaust beschäftigen. In diesem Schuljahr bot sich für die Klassenstufen 10 und 11 sowie die Jahrgangsstufe 1 und 2 des THG die besondere Gelegenheit, mit der Zeitzeugin Eva Erben ins Gespräch zu kommen. Weiter zum Bericht.

Schulsanitäter am THG

Im Schuljahr 2022-23 gibt es 24 Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter am THG.

Diese Schulsanitäter*Innen übernehmen große Verantwortung indem sie sich um kranke und verletzte Mitschüler*Innen kümmern. Diese werden entsprechend ihrer Beschwerden versorgt und betreut. Weiter zum Bericht.

Exkursion zum Schauwerk in Sindelfingen

Am Freitag den 20.01.2023 besuchten wir Kunst LK Schüler*innen des THGs, KGWs und des EAGs das Schauwerk in Sindelfingen. Hier konnten wir Plastiken von Gormley und Fotografien von Tillmans in echt bestaunen und durch die zweistündige Führung viel Hintergrundwissen zur Arbeitsweise und Werkidee erlangen. Weiter zum Bericht.

THG zeigt die Ausstellung „Frieden machen – gelungene Beispiele aus aller Welt“

Berichte und Reportagen über Krieg und Gewalt dominieren unsere Medien. Frieden ist dagegen unauffälliger. Über ihn gibt es scheinbar weniger zu berichten. Die Ausstellung „Frieden machen – gelungene Beispiele aus aller Welt“ illustriert den SchülerInnen am THG das Gegenteil: Auf 28 Roll-ups stellt sie Friedensmacherinnen und Friedensmacher aus verschiedenen Ländern der Welt wie Kolumbien, Nordirland oder Sri Lanka in den Mittelpunkt. Die SchülerInnen erfahren, wie diese meist unbeachtet von der Öffentlichkeit erfolgreiche Projekte ins Leben rufen, die gewaltfrei Friedensprojekte anstoßen und Versöhnung und Wiederaufbau fördern. Weiter zum Bericht.

Lehrer-Volleyball-Team

Das Lehrer-Volleyball-Team des THG hat am Dienstag, den 17. Januar 2023, an einem Hobby-Turnier teilgenommen. Erprobt hat das neu zusammengemischte Team verschiedene Aufstellungen und Spielzüge. Weiter zum Bericht.

Die Schüler-Ingenieur-Akademie besucht Telenot

Im Rahmen der Betriebsbesichtigungen erkundete die Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) die Firma Telenot in Hammerstadt. Die Betriebsführung vermittelte unseren Schüler-/innen den kompletten Produktionsprozess einer modernen Sicherheitsanlage für Gebäude. Weiter zum Bericht.

Die JIA zu Besuch bei Voith in Heidenheim

Kurz vor Beginn der Ferien hat das Team der HR-Hochschulprogramme bei Voith unsere JIA Kl. 9/10 im Training Center Voith Heidenheim willkommen geheißen. Besonderer Fokus beim Besuch lag auf den Erneuerbare Energien, die im Rahmen einer Unterrichtseinheit vorab behandelt wurden. Weiter zum Bericht.

Preisverleihung der UNESCO – AG

Sarah Seitz gewinnt den 1. Platz mit ihrem wunderschönen Vogelhaus.

Die UNESCO – AG hat dieses Jahr erneut für die Unterstufe einen Wettbewerb ausgeschrieben. Es ging darum das schönste Nisthäuschen für einheimische Kleinvögel zu bauen und dieses durch verschiedene Bilder zu dokumentieren. Weiter zum Bericht.

Adeste Latini, venite ad calendarium – der lateinische Adventskalender des THG

Auch in diesem Schuljahr erwartete die Lateinschüler(innen) der Klassenstufen 6 und 7 an jedem Schultag im Dezember eine neue Frage am von der Lateinfachschaft des THG erstellten Adventskalender. Diese drehte sich beispielsweise um Latein bei Harry Potter und Asterix oder in alltäglichen Fremdwörtern. Weiter zum Bericht.

6c auf dem Weihnachtsmarkt

Vor den Weihnachtsferien verkaufte die Klasse 6c Weihnachtsgebäck, Apfelpunsch und Waffeln auf dem Aalener Weihnachtsmarkt.

Trotz frostiger Temperaturen waren alle mit großem Eifer und viel Freude dabei. Weiter zum Bericht.

„Rudolf mit der roten Nase ...“


Grafik von Diana Meyer (Klasse 7c)
Lesen Sie unseren Elternbrief zur Weihnachtszeit. Weiter zum Wehnachtsbrief...

Adventskonzert der THG-Musikensembles

Mit einem abwechslungsreichen Programm präsentierten sich die vielfältigen Musikensembles des Theodor-Heuss-Gymnasiums bei ihrem traditionellen Adventskonzert, das nach zwei Jahren Corona-Pause in den Räumlichkeiten der Schule stattfand. Weiter zum Bericht.

THG spendet Lebensmittel für den Tafelladen

Auf Initiative der Schülerschaft sammelte die UNESCO-AG des Theodor-Heuss-Gymnasiums eine Woche lang haltbare Lebensmittel für den Tafelladen in Aalen. Die Spenden konnten noch kurz vor Beginn der Weihnachtsferien übergeben werden. Weiter zum Bericht.

DELF-Diplome für THG-Schülerinnen und Schüler

Die Schulgemeinschaft des THG freut sich, dass im vergangenen Schuljahr so viele Schülerinnen und Schüler wie noch nie erfolgreich die DELF-Sprachprüfung abgelegt haben. Dementsprechend stolz konnten sie aus der Hand ihres Schulleiters, Herrn Dr. Christoph Hatscher, ihr französisches Sprachdiplom entgegennehmen, mit dem sie ihre Französischkenntnisse auf dem Niveau B1 des europäischen Referenzrahmens für Sprachen nachweisen können. Weiter zum Bericht.

Volleyball Kreisfinale in der Wettkampfklasse 1 am THG

Mädchen und Jungen des THG für die Zwischenrunde des RB Stuttgart qualifiziert!

Am Mittwoch, den 14.12.22 fand das Kreisfinale des Wettbewerbs "Jugend trainiert" in der Wettkampfklasse 1 im Volleyball am Theodor-Heuss-Gymnasium statt.

Insgesamt nahmen 9 Teams aus Schwäbisch Gmünd, Ellwangen und Aalen teil. Sowohl bei den Mädchen, als auch bei den Jungs, erreichte je ein Team des THG das Finale. Weiter zum Bericht.

THG Unterwegs – Klasse 7b auf dem Aalener Weihnachtsmarkt

Mit großem Engagement machten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b daran Produkte für den Weihnachtsmarkt herzustellen. Am 29.11.2022 war es dann so weit, eines der beiden weißen Zelte konnte von uns bestückt werden. Weiter zum Bericht.

"50 Jahre Jugend trainiert für Olympia und Paralympics" in Baden-Württemberg

Festakt mit Ministerin Theresa Schopper in Stuttgart

Zum 50-jährigen Jubiläum das Schulsportwettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia und Paralympics" war Daniel Riedl am vergangenen Mittwoch (30.11.22), in seiner Funktion als Landesbeauftragter für Volleyball und Beachvolleyball, nach Stuttgart eingeladen. Aufgrund der verschiedenen ehrenamtlichen Tätigkeiten im Bereich Volleyball und Schule durfte er dort, gemeinsam mit Kultusministerin Fr. Schopper, Teil einer Talkrunde zum Thema "Bedeutung von Jugend trainiert", sein. Weiter zum Bericht.

Das Rathaus öffnet seine Katakomben

Am 06.12. war die Klasse 8b zu einer kleinen Exkursion im Keller des Rathauses. Hier findet sich das Reich von Stadtarchivar Herrn Wendt. Den Schülerinnen und Schülern wurde so ein Einblick in den Wissensspeicher der aalener Vergangenheit gewährt. In den zahlreichen Schränken verstecken sich nicht nur die Ratsprotokollle vergangener Zeiten, sondern auch viele Bilder, Filme und Erinnerungen an die Geschichte. Weiter zum Bericht.

Jugend trainiert für Olympia

Volleyball Kreisfinals der Wettkampfklasse 3 (Mädchen und Jungen) in Ellwangen.
Jungs des THG Kreismeister

Am Dienstag, 6.12.22 fanden in Ellwangen die Kreisfinals von "Jugend trainiert für Olympia" in der Wettkampklasse 3 (Jahrgang 2008 und jünger) im Volleyball statt. Das THG war mit einem Mädchen- und einem Jungs-Team der Volleyball-AG dabei. Weiter zum Bericht.

Verkaufsstand der 7c auf dem Aalener Weihnachtsmarkt

Am 21.11.2022 hat der Aalener Weihnachtsmarkt erneut seine Tore für Besucher geöffnet. Eine Besonderheit gibt es dieses Jahr, die Schüler der Aalener Schulen haben die Möglichkeit einen kleinen Verkaufsstand zu übernehmen.

Jede Klasse konnte sich im Vorfeld einen Tag aussuchen um Leckereien, Geschenke, Gebasteltes und Getränke zu verkaufen und damit die Klassenkasse aufzubessern. Die Klasse 7c hat dieses Angebot am 25.11.2022 mit großem Erfolg angenommen. Neben leckeren Plätzchen gab es selbstgemachte Kerzen, Dekorationen aus Holz, Punsch und Waffeln. Weiter zum Bericht.

Brotboxen statt Bäckertüten - Wettbewerb "Grüner Aal"

Die Klasse 6b hat letztes Schuljahr am Wettbewerb der Fachhochschule Aalen im Rahmen des „Grüner Aals“ teilgenommen und den 3. Platz belegt. Unsere Idee war es Müll in Form von Bäckertüten zu vermeiden. Mit unserem Preisgeld haben wir für alle Schüler der Klasse Brotboxen mit Besteckt gekauft.

Des Weiteren wurden Flaschen gekauft, die sich jeder im Sekretariat ausleihen kann, wenn die eigene Trinkflasche leider zuhause stehen geblieben ist. Weiter zum Bericht.

Vorlesewettbewerb der Klassensieger aller 6. Klassen

Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen hat nach einem spannenden Finale beim Schulwettbewerb am Montag, den 28.11.2022 einen Sieger hervorgebracht: Wir gratulieren ganz herzlich Fritz Teufel (6b) zu seinem Sieg! Weiter zum Bericht.

Fußball Turnier im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia

Beim Fußball-Turnier im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia in Abtsgmünd hat das Team THG eine tolle Leistung gezeigt und Teamgeist bewiesen. Weiter zum Bericht.

Turni-Tobe-Halle

Für die Klassen 5 - 7 des THG verwandelte sich die Karl-Weiland-Halle am Freitag 25. November 2022 zu einem riesigen Abenteuerspielplatz. Weiter zum Bericht.

Friendly Debate in Stuttgart

Outing with the Debating Club

First things first we met Mr Christoph and Ms Fix at the Rosa Villa after the second break on Friday. After everyone gathered up, we went to the train station and then boarded the train after a bit of waiting. We had to change our ride after a bit and got on the actual train to Stuttgart. When we got there and everyone was accounted for, we made our way to the Zeppelin Gymasium. It was quite the walk and in the middle of our journey it started raining heavily. Finally, after we got to the cafeteria, where we would debate, we were welcomed so nicely and ate some snacks while we waited for the seniors to start their debate. Weiter zum Bericht.

Das THG spendet Gelder des Sozialen Tages

Während die Abiturienten im letzten Schuljahr ihre mündlichen Abiturprüfungen abgelegt haben, hat für den Rest der Schüler der Soziale Tag stattgefunden, der am THG eine Tradition geworden ist. Schüler der Klassen fünf bis sieben nehmen gemeinsam an einem Spendenlauf teil, wobei sie von ihren Sponsoren für jeden gelaufenen Kilometer eine Spende erhalten. Die Schüler der Klassen acht bis J1 suchen sich selbstständig eine soziale Arbeit, der sie an diesem Tag nachgehen und für die sie ebenfalls eine Spende im Gegenzug erhalten. Das kann der Einkauf für die Oma oder die Arbeit in einem Unternehmen sein.

Durch diese Aktionen haben wir als Schülerschaft Spenden in Höhe von stolzen 6.500 Euro gesammelt. Weiter zum Bericht.

Guy Fawkes Night

Hello dear students, parents and teachers,

we are class 6d and we want to tell you about our Guy Fawkes Night on 10th of November.

In the lesson before the evening, we had a special challenge with our teacher Mr Christoph. We had to build a Guy Fawkes puppet and learn a poem within 35 minutes. And we did it!!! Weiter zum Bericht.

Halloween

Die SchülerInnen des THGs hatten eine Menge Spaß, es gab eine große Runde Werwolf, einen Stopptanz und einen Kostümwettbewerb, bei dem man tolle Preise gewinnen konnte. Weiter zum Bericht.

Die SIA baut zwei Elektrolongboards

Bei der Abschlussfeier der Schüler-Ingenieur-Akademie stellen die Schülerinnen und Schüler ihr selbst gebautes Elektrolongboard den Projektbeteiligten vor. Weiter zum Bericht.

Verabschiedung des langjährigen Hausmeisters am Theodor-Heuss-Gymnasium

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Aula der Schule wurde Peter Dudler von der Schulgemeinschaft des THG in den Ruhestand verabschiedet. Weiter zum Bericht.

Wahl des Schülersprechers / der Schülersprecherin für das Schuljahr 2022/23

Letzte Woche wurde wieder ordentlich die Wahltrommel gerührt: alle SchülerInnen des THGs waren aufgefordert, ihren Schülersprecher/ ihre Schülersprecherin für dieses Schuljahr zu wählen. Nach einer kurzen Vorstellung der fünf KandidatInnen in der Aula rief die SMV zur Stimmabgabe auf. Weiter zum Bericht.

17.306,3 Kilometer in drei Wochen - Glückwunsch, TeamTHG!

Beim diesjährigen Stadtradeln vom 27. Juni bis 17. Juli 2022 war das "TeamTHG" wieder ganz vorne mit dabei. Unsere Schule stellte mit 217 Radlerinnen und Radlern wieder das größte Team im Teilnehmerfeld und belegte mit 17.306,3 Kilometern den zweiten Platz in der Teamwertung. Weiter zum Bericht.

Start ins Bogy-Schuljahr beim Ostalbklinikum

Alle 10. Klassen waren am 29.9.2022 beim Ostalbklinikum in Sachen Berufs- und Studienorientierung zu Besuch. Dabei durften die SchülerInnen zum einen selbst ein paar pflegerische Handgriffe ausprobieren. Zum anderen anderen gab es einem informativen Vortrag über die vielfältige Berufslandschaft in einem Krankenhaus und wie man die verschiedenen Berufsziele erreichen kann. Interessant war vor allem, dass viele Gesundheits- und Pflegeberufe sowohl in einer Ausbildung erlernt als auch an einer Hochschule studiert werden können. Es war der Auftakt in das Bogy-Schuljahr, in dem alle SchülerInnen der 10. Klassen im April ein Praktikum absolvieren müssen. Wer sich für Gesundheitsberufe interessiert, hat nun auf jeden Fall schon mal eine gute Adresse an der Hand, wo ein solches Praktikum möglich wäre. Weiter zum Bericht.

Junior-Science-Café am Theodor-Heuss-Gymnasium

Bereits zum vierten Mal fand am Theodor-Heuss-Gymnasium ein Junior-Science-Café (JSC) statt. Hierbei handelt es sich um von Schülerinnen und Schülern organisierte Gesprächsrunden mit Experten zu aktuellen Fragen der Wissenschaft und Forschung, bei denen sie am THG von den Lehrerinnen Nora Ebert-Lüdke und Diana Wittmann unterstützt werden. Gleich zu Beginn dieses Schuljahres war zum Thema ,,Der Schleimpilz – Kann ein Schleimpilz denken?“ Frau Dr. Renate Radek vom Institut Biologie/Zoologie der Universität Berlin als Expertin eingeladen. Sie nahm per Videokonferenz an der Veranstaltung in der Aula der Schule teil. Weiter zum Bericht.