Sitemap | Kontakt | Impressum| Datenschutzerklärung

Anerkannte UNESCO-Projektschule
Friedrichstraße 70   73430 Aalen
Tel. (07361) 9560-3   Fax (07361) 9560-50
E-Mail: info@thgaalen.de,   Web: www.thgaalen.de
UNESCO

„Seelische Gesundheit im Jugendalter“

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Thekla Schneider spricht am THG

Auf Einladung des Schulleiters Dr. Christoph Hatscher hielt die leitende Psychologin der Tagesklinik Aalen, die gleichzeitig die kommissarische Leitung der Kinder- und Jugendpsychatrie in Ellwangen innehat, einen Vortrag in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums. Der Abend war mit über 70 Besuchern, Eltern und Lehrer von THG-Schülern, gut besucht.

Einleitend wies Dr. Hatscher darauf hin, dass die Anzahl von psychischen Erkrankungen in letzter Zeit stark zugenommen haben. Dabei sei die Steigerungsrate bei Kindern und Jugendlichen besonders hoch. Dies sei auch der Anlass dafür, dass sich das THG des Themas im Rahmen seiner Präventionswochen annehme. Den Auftakt dazu bildete der Vortrag von Frau Schneider, der im Wesentlichen für Erwachsene bestimmt war. Begleitet wird dieser dann von Projekttagen für Schülerinnen und Schüler in den vier 9. Klassen in dieser und der nächsten Woche.

Frau Schneider charakterisierte verschiedene psychische Erkrankungen, wies auf unterschiedliche Ursachen hin und erläuterte mögliche Gegenmaßnahmen. Dabei konnte sie immer auf ihr umfangreiches praktisches Hintergrundwissen und auf diverse empirische Studien zurückgreifen. Das Publikum verfolgte die Ausführungen konzentriert und interessiert. Nicht zuletzt zeigte sich die große Aufmerksamkeit der Zuhörer darin, dass sich in der abschließenden Fragestunde sehr viele Eltern zu Wort meldeten, um Fragen an die Referentin zu stellen.

Den Initiatoren des Vortrages, der Beratungslehrerin Frau Astrid Borgmeier und der Schulsozialarbeiterin Frau Nadine Wolf sei an dieser Stelle für ihre Initiative und ihr Engagement gedankt. Letzterer gilt zusätzlich der Dank für die finanzielle Unterstützung der Maßnahme.