Sitemap | Kontakt | Impressum

UNESCO Anerkannte UNESCO-Projektschule
Friedrichstraße 70   73430 Aalen
Tel. (07361) 9560-3   Fax (07361) 9560-50
E-Mail: info@thgaalen.de,   Web: www.thgaalen.de

Projekttag „Erinnern und Gedenken“

Im Rahmen unseres Gedenktages haben wir auf den verschiedenen Klassenstufen Fahrten zu Gedenkstätten unternommen, Vorträgen zugehört, an Projekten gearbeitet und eine Reihe von Exponaten erstellt.

So präsentieren die 6. Klassen das Ergebnis ihrer Arbeit zum Thema Kinderrechte.
Die Schülerinnen und Schüler setzten sich auch mit den rechten von Kinder in Afrika auseinander.
Die Siebtklässler erstellten Plakate zu berühmten Streiterinnen und Streitern für Menschenrechte.
Ein wichtiges Thema: Kinderrechte
Präsentation der Ergebnisse mit lebensgroßen Figuren.

Während ein Gruppe Zehntklässler eine Fahrt zur Gedenkstätte Konzentrationslager Dachau unternahm, hielt Urs Fiechtner als Referent von amnesty international Vorträge vor der Kursstufe: „Wie anfällig ist eine Demokratie für faschistische Strukturen?“, „Menschenrechte und Grundgesetz“ waren seine Themen. Die Klasse 5 griff die Weltreligionen auf, während die Achtklässler wahlweise eine Synagoge oder eine Moschee besuchten. Die Siebtklässler erstellten Plakate zu berühmten Streiterinnen und Streitern für Menschenrechte, wie Malala, Gandhi und Martin Luther King. Grundgesetz und Frauenwahlrecht waren dagegen die Themen in der Klassenstufe 9. Mit Erstellung lebensgroßer Standfiguren erarbeitete sich die sechste Klasse das Thema Kinderrechte. Mit Diskussionen der Physiker im Zusammenhang der Entwicklung der Atombombe beschäftigten sich schließlich Schülerinnen und Schüler der Klasse 10.