Sitemap | Kontakt | Impressum| Datenschutzerklärung

Anerkannte UNESCO-Projektschule
Friedrichstraße 70   73430 Aalen
Tel. (07361) 9560-3   Fax (07361) 9560-50
E-Mail: info@thgaalen.de,   Web: www.thgaalen.de
UNESCO

THG übernimmt Patenschaft für 8 Stolpersteine

Am Mittwoch, 21.02.2018, wurden in Aalen die ersten 8 Stolpersteine zur Erinnerung an Aalener Opfer des Nationalsozialismus verlegt. Die Aalener Stolpersteininitiative, die UNESCO-AG des THG und das Bläserensemble des THG gestalteten die Verlegungszeremonie gemeinsam. Das Theodor-Heuss-Gymnasium übernimmt zudem die Patenschaft für diese ersten 8 Steine.

Mareike Garreis (10d) verliest die Biografie von Fanny Kahn bei der Verlegung in der Österleinstraße.
Denise aus der 10a legt im Gedenken an Fanny Kahn, welche im Alter von 70 Jahren im Vernichtungslager Treblinka ermordet wurde, eine Blume und Kerze nieder.
Der Stolperstein für Fanny Kahn.
Schüler der UNESCO-AG verlesen die Biografien der Familie Heilbron.
Schüler der UNESCO-AG verlesen die Biografien der Familie Heilbron.
Schüler der UNESCO-AG verlesen die Biografien der Familie Heilbron.
Schüler der UNESCO-AG legen im Gedenken an Familie Heilbron Kerzen und Blumen nieder.
Schüler der UNESCO-AG legen im Gedenken an Familie Heilbron Kerzen und Blumen nieder.
Die beteiligten Schüler der UNESCO-AG am Ort der Stolpersteinverlegung für die Familie Heilbron in der Bahnhofsstraße 18.

Mareike Garreis (10d) verliest die Biografie von Fanny Kahn bei der Verlegung in der Österleinstraße. Fanny Kahn wurde im Alter von 70 Jahren im Vernichtungslager Treblinka ermordet.

Schüler der UNESCO-AG verlesen die Biografien der Familie Heilbron. Diese musste aus Gründen der Verfolgung ihr Kaufhaus in Aalen aufgeben. Familienvater Eduard Heilbron starb im Angesicht der drohenden Deportation, seine Frau Frieda wurde im Vernichtungslager Treblinka ermordet. Sohn Willi wurde aufgrund einer angeborenen Behinderung Opfer der „Aktion T4“ in Grafeneck. Den übrigen Kindern mit ihren Familien gelang die Flucht über Spanien nach Kolumbien.